tc_slide_1.jpgtc_slide_2.jpgtc_slide_3.jpgtc_slide_4.jpgtc_slide_5.jpg

065 - A*P*E 

tc065 230x328pxA*P*E (Südkorea, USA 1976)

Originaltitel: Ginggong eui Daeyeokseup (A*P*E)

Regie: Paul Leder

Darsteller: Rod Arrants, Joanna Kerns, Alex Nicol, Nak-hun Lee, u.a. 


Inhalt: Ein gigantischer Riesenaffe soll als Attraktion ins Disneyland nach Amerika verschifft werden. Dieser zeigt sich davon allerdings nicht gerade begeistert und schafft es, sich zu befreien. Nachdem er das Schiff zu Kleinholz verarbeitet und das koreanische Festland erreicht hat, hinterlässt er auf dem Weg ins Landesinnere eine gnadenlose Spur der Verwüstung. In Seoul haben indes gerade Dreharbeiten mit der amerikanischen Schauspielerin Marilyn Baker begonnen, und offensichtlich kann sich selbst der Riesengorilla ihrer Ausstrahlung nicht entziehen. Doch mittlerweile sind ihm ganze Armeen auf den Fersen, um den aggressiven Primaten endgültig niederzustrecken...

Bonusmaterial: Original Kinoversion in 3D (Diese Version wurde von einer der letzten verbleibenden Quallen abgetastet. Systembedingt konnte dabei jedoch leider nicht die übliche CMV-Qualität erreicht werden.), Original Trailer, umfangreiche Bildergalerie, Trailer zu GORGO, GAPPA, KRIEG DER INFRAS und ROBOTER DER STERNE, animierte interaktive Menüs.

Sprachen: Deutsch, Englisch.

Laufzeit: ca. 83 min.

Bildformat: 2,00:1 (anamorph)

Review(s): Trash Collection 065 - A*P*E