tc_slide_1.jpgtc_slide_2.jpgtc_slide_3.jpgtc_slide_4.jpgtc_slide_5.jpg

081A/B/C - Alien - Die Saat des Grauens kehrt zurück

tc081a 230x328px tc081b 230x328px tc081c 230x328px

Alien - Die Saat des Grauens kehrt zurück (Italien 1980)

Originaltitel: Alien 2: Sulla Terra

Regie: Ciro Ippolito

Darsteller: Belinda Mayne, Marc Bodin, Robert Barrese, Benny Aldrich, Michele Soavi, u.a. 


Inhalt: Ein Team der NASA bringt von einem Weltraumflug unbemerkt einen außerirdischen Organismus mit, der wie ein harmloser Stein aussieht. Als die Landungskapsel aus dem Meer gefischt wird, ist sie seltsamerweise unbemannt. Der ominöse Stein wird an einen Strand in Kalifornien angeschwemmt und dort von einem Mitglied eines Höhlenforscher-Teams mitgenommen. Kurz darauf kommt es während einer Expedition des Teams zu einer Reihe mysteriöser und äußerst tragischer Unfälle mit tödlichem Ausgang. Offensichtlich haben diese Vorkommnisse mit dem seltsamen Gesteinsbrocken zu tun, der sich als blutrünstiges außerirdisches Wesen entpuppt. Dessen grenzenlose Gier wird zu einer ernsthaften Bedrohung für eine nahe gelegene Großstadt, als die Bestie das Höhlenlabyrinth verlässt...

Bonusmaterial: Deutscher Trailer, Internationaler Trailer, Special Effects Rohmaterial, umfangreiche Bildergalerie, Trailer zu CAMERON und DER KELLER, animierte interaktive Menüs.

Sprachen: Deutsch, Englisch.

Laufzeit: ca. 81 min.

Bildformat: 1,78:1 (anamorph)

Review(s): Trash Collection 081 - ALIEN - DIE SAAT DES GRAUENS KEHRT ZURÜCK