tc_slide_1.jpgtc_slide_2.jpgtc_slide_3.jpgtc_slide_4.jpgtc_slide_5.jpg

Trash Collection 074 - KILL THE GOLDEN GOOSE

thumb tc074»Ein Meilenstein des US Martial Arts Kinos mit spektakulären Kämpfen!«


 

 

 

tc074 720px

Kill the golden Goose


 

"Man muss nicht viel wissen, um einem Huhn den Kopf abzuschlagen."
"Ihm wurde das Nasenbein gebrochen und ins Gehirn gerammt."

Für den Freund spezieller Filmkunst bietet die K(r)ampfgranate »Kill The Golden Goose« jede Menge Spaß, zB ...
- Zitate, welche für die Ewigkeit geschrieben wurden.
- Schmierige Typen mit schlechten Frisuren, welche viel zu große Karren fahren und in Wohnungen mit unglaublich aufdringlichen Tapeten hausen.
- blutige Szenen, die mit kopflosen Autofahrern oder mit Besteck in der Halsschlagader enden

Eine exakte Inhaltsangabe wiederzugeben wäre meiner Meinung nach nicht Sinn und Zweck dieses Streifens, dessen Handlung streckenweise von Lynch-artigen Nebelschwaden umhüllt wird. Nur so viel: Böser tötet wichtige Zeugen - Guter versucht, den Bösen aufzuhalten - am Schluss kommt es zum Showdown Gut vs Böse.

Dieser Film atmet den Geist der schmuddeligen 70er in Bild und Ton. »Together we love the night away!« und anschließend bitte duschen nicht vergessen.

(Bernd)

 


  

Wollt ihr auch eine Review zu diesem Film aus der Trash Collection beitragen? Schreibt uns!

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren